Alexander Drößler

Media Entrepreneur

Lake of the Ozarks 2

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Highlight des Wochenendes war der Ausflug in den Ha Ha Tonka State Park. Überwältigt von der Schönheit des Quellwassers kam es mir vor, als sei ich in Lothlorien. Fehlten nur noch die Elben. Weil das kalte Wasser auf die heiße Sommerluft trifft, bilden sich kleine Dampfwölkchen. Relativ schnell und einfach kann im Ha Ha Tonka State Park Rehe, Bieber, Schildkröten, Schlangen, Adler, Eidechsen und andere Tiere sehen. Sehr schade, dass der Lake of the Ozarks vor Allem zum (Motor-)Bootfahren genutzt wird und kein komplettes Naturschutzgebiet ist. Den Diesel kann man auch im State Park noch riechen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s